Groß-Enzersdorf

Sommerkino Marchfeld in Orth/Donau, Oberhausen und Glinzendorf
12. bis 28. Juli 2019

Im Rahmen des „Sommerkino Marchfeld“ werden 2019  zum zweiten Mal an neun Abenden im Juli an ausgesuchten Spielorten im Marchfeld aktuelle Kinofilme gezeigt. Die Innenhöfe der Schlösser Orth und Sachsengang sowie der Biohof Adamah sorgen für einen malerischen Rahmen des Sommerkinos.

An allen Spielorten erwarten die CineastInnen ausgesuchte Kinounterhaltung, Snacks und Getränke, und natürlich sind ausreichend Parkplätze vorhanden. Das Sommerkino findet bei jeder Witterung statt, da überall auch Schlechtwetter-Alternativen zur Verfügung stehen.

Die Besonderheit einer Region liegt in den Augen ihrer BetrachterInnen. Der Verein MACHBARSCHAFT ermöglicht mittels inspirierender kultureller Veranstaltungen neue Perspektiven auf den Lebensraum zwischen Wien und Bratislava. In temporären Begegnungsräumen wird mit vielfältigen Formaten experimentiert, um gemeinsam zeitgemäßen Fragen nachzugehen. Ziel ist es, die Vielfalt vor der Haustüre spielerisch erlebbar zu machen und die regionale Identität zu stärken! Für Einheimische, Zugezogene und Gäste.
Nähere Informationen zum Programm und zu den Spielorten finden Sie auf der Veranstalter-Homepage.

Das Programm wird Anfang Juni veröffentlicht

Groß-Enzersdorf - Sommerkino Marchfeld

Veranstalter

MACHBARSCHAFT
(in Kooperation mit den Gemeinden
Orth/Donau und Groß-Enzersdorf)
Josef-Reither-Ring 8
2301 Groß-Enzersdorf
T 0664 101 45 32
sommerkino@machbarschaft.at
www.hofkino.at

Mehrere Veranstaltungsorte

12. bis 14. Juli:
Schloss-Hof in Orth an der Donau
Schlossplatz 1, 2304 Orth/Donau
Bei Schlechtwetter: Festsaal im Schloss

19. bis 21. Juli:
Schloss Gut Sachsengang
Am Hof 1, 2301 Oberhausen
Bei Schlechtwetter: Stadtsaal Groß-Enzersdorf, Hauptplatz 12

26. bis 28. Juli:
Biohof Adamah
2282 Glinzendorf 7
Bei Schlechtwetter: Tenne des Biohofs

Tickets
9,00 €
6,00 € (Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre)
Tickets erhältlich unter hofkino.at und in der Buchhandlung Alexowsky Gr. Enzersdorf

Filmbeginn: ca. 20:30 Uhr